Geschichte der Katholischen Kirchengemeinde

 

Das 1916
Pfingsten 1924 in der katholischen Volksschule.
1.12.19265.5.1929

27. Oktober 1929: Kirchweih

Noch im Jahr der Grundsteinlegung konnte die Kirche in einer vom schon am 4.12.1927
Die Architektur wird in einem Zeitungsartikel damals wie folgt beschrieben:

Ausgestaltung des Innenraums

Exemplarisch sei hier auf das Kruzifix im Altarraum eingegangen. Im Artikel der "Essener Volkszeitung" wird es wie folgt beschrieben:

11.10.1931 der erste Pfarrer, Rektor Karl Heider, seinen Dienst antreten konnte.
Am 1.11.1933